Autoservice Angebot

Auto Team - Angebot

Steuerkettewechsel

Steuerkettewechsel

Steuerkette in Benzinmotoren ist ein der wichtigsten Motorbauelementen. Sie ist für den Anschluss der Luft zur Verbrennungskamer und für richtige Lieferung der Abgasen des Auspuffsystems verantwortlich. Das läßt entsprechende Motorleistung versichern.

Vernachläßigungen, betreffend Termin des Steuerklettewechsels, können zu ernsten Motorbeschädigungen führen, und damit zu seiner Grundreparatur (Vollreparatur). Bei solchen Reparaturen wechselt man auch den Spanner, Führungsrollen, und manchmal auch Zahnräder der Steuerkette.

Information über den Termin des Wechels des Sets zum Antrieb der Steuerkette befindet sich in der Bedienungsanleitung.

Die Steuerkette soll je 90 000 Km oder öfter wechseln werden. Man soll darauf achten, das bemerken, das solch Wechsel obligatorich bei erst gekauften gebrauchten Wagen ist, die keine Dokumentation haben.

Wymiana rozrządu